Techno Block House
Essetre - Techno Bock House
Essetre - Techno Bock House

Essetre - Techno Bock House

Techno Block House ist ein Bearbeitungszentrum, das besonders für die Durchführung der “Block House” Bearbeitungen an Balken entwickelt worden ist.

Technische Daten: Techno Bock House


Ausstattung

  • Kreissägeeinheit mit bis zu Ø 1000mm, angetrieben von einem Motor mit 23 Kw und 1.400 UPM
  • Schnitte mit positiven bzw negativen Winkeln von bis zu 350 Grad
  • Zwei andere Gruppen (eine vertikale und eine horizontale), die simultan laufen, Motor mit 23 Kw 4.000 UPM
  • horizontale Bohrgruppe von 4,4 Kw 3000 UPM mit Werkzeugaufname ERG 40, max. Durchmesser von 60mm
  • “Toupie” Gruppe von 16 Kw 9000 UPM für das horizontale Vorfräsen der Werkstücke

Optional können folgende Gruppen installiert werden:

  • additionale horizontale Bohrgruppe von 4,4 Kw 3000 UPM mit Werkzeugaufname ERG 40, max. Durchmesser von 60mm
  • 1 horizontale transversale Doppelfräsegruppe (anstatt der „Toupie“ Gruppe und mit Bezug auf die Abmessungen der installierten „Block House“ Fräsen), die die Durchführung von Taschenverbindungen der Bodenträger
  • vertikale Graviergruppe, um mögliche Absplitterungen zu vermeiden